Mathematische Modellierung: Laster, Busse und Schweine im by Ulrich Knauer

By Ulrich Knauer

EinfUhrung in die konkreten Probleme In diesem Band sind drei Beriehte Uber Modellierungs projekte gesammelt. In allen. drei Fallen werden die Er gebnisse einer jeweils einsemestrigen Arbeit studentiseher Gruppen dargestellt. Immer stand ein konkretes prakti sehes challenge am Anfang, besser gesagt ein Problemfeld. Diese Problemfelder waren: A) StraBengUterfernverkehr oder Rollende LandstraBe B) Offentlieher Personennahverkehr in einer mittleren Stadt C) Sehweinemast Die Berichte sind authentiseh, d. h. sie sind fUr die Ver offentliehung nur noeh redaktionell Uberarbeitet. Dadureh bleibt, wie ieh hoffe, die Lebendigkeit der Darstellung erhalten und darUberhinaus ein Eindruek von der Konkret heit der Arbeit, die jeweils zu dem Bericht fUhrte. Anderer seits ist aber stilistisehe Einheitliehkeit nicht zu erwarten. In einem theoretisehen Teil ist den Berichten eine Dar stellung des hier vertretenen Konzepts der Ausbildung in mathematiseher Modellierung vorangestellt. Diese Darstel lung basiert auf mehreren Veroffentliehungen, die an ver sehiedenen Stellen ersehienen sind. FUr wen ist dieser Band zusammengestellt Spezielle Anforderungen an die Leserinnen und Leser werden dureh dieses Bueh kaum gestellt; Interesse an dem, was once mathematisehe Modelle tun, ist Voraussetzung. Insbe sondere sind fUr das Verstandnis keine besonderen Kennt nisse in Mathematik erforderlieh (wenngleich die mathe matisehen Kenntnisse der an der Formulierung der Mo delle Beteiligten in sehr viel umfassenderer Weise in die Ergebnisse eingegangen sind, als das naehtraglieh zu er kennen ist). Vorwort VI Daher ist das Buch nicht nur fUr Studierende der Mathe matik geeignet, sondern auch fUr SchUlerinnen hoherer Schu len und folglich auch fUr Lehrerinnen.

Show description

Read more

Mechanik, Relativität, Gravitation: Die Physik des by Professor Dr. Gottfried Falk, Professor Dr. Wolfgang Ruppel

By Professor Dr. Gottfried Falk, Professor Dr. Wolfgang Ruppel (auth.)

Aus den Besprechungen: "Dieses Buch ist ein Lehrbuch, das Experimentalphysik und theoretische Physik als Einheit auffaßt. Es begreift die Physik nicht als Sammlung von Einzelheiten, sondern stellt die Begriffe in den Vordergrund, die für die gesamte Physik wesentlich sind, wie Energie, Impuls, Drehimpuls. Mit ihnen wird ein Konzept entwickelt, das für alle Teile der Physik tragfähig ist. Ohne auf Strenge zu verzichten, werden nur elementare mathematische Kenntnisse der research und Vektorrechnung benötigt. Dennoch werden ausführlich Probleme und Resultate auch der aktuellen Forschung dargestellt. Das Buch soll den Studenten während seines ganzen Studiums begleiten. Darüber hinaus bietet es auch dem erfahrenen Lehrer und forschenden Naturwissenschaftler neue Einsichten in den begrifflichen Aufbau der Physik." Physikalische Berichte#1

Show description

Read more

Hochtemperatur-Plastizität: Warmfestigkeit und by Bernhard Ilschner

By Bernhard Ilschner

Dieses Buch iiber die Verformbarkeit von Werkstoffen - oder allge meiner: von Festkorpern - bei hoher Temperatur wendet sich vor allem an zwei Gruppen von Lesern: 1. an fortgeschrittene Studierende, welche sich iiber ihre allgemei nen Kenntnisse der Werkstoffwissenschaften oder der Festkorperphy sik hinaus in diesem speziellen Gebiet vertiefen wollen; 2. an Ingenieure, Metallkundler usw. in der betrieblichen Praxis, die alsHersteller, Verarbeiter oderAnwender mit derVerformbarkeit der Werkstoffe konfrontiert sind und sich einen Uberblick iiber die Zusammenhange und den Stand des wissenschaftlichen Verstandnis ses verschaffen mochten. Wegen dieser Zielsetzung wurde der textual content eher lehrbuchartig konzi piert als handbuchartig; fiir ein Handbuch hatte auch der vorgesehene Umfang bei weitem nicht ausgereicht. Dennoch hofft der Autor, daB auch Fachwissenschaftler, die sich in das Gebiet der Hochtempera turplastizitat einarbeiten wollen, aus der Betrachtungsweise des Buches und seinem Sachinhalt Gewinn ziehen konnen. Mit Riicksicht auf diese Gruppe wurden auch relativ viele Literaturhinweise aufge nommen. Die Darstellung geht von den experimentellen Fakten, den beobachte ten Phanomenen aus, nicht von theoretischen Modellen. Sie bemiiht sich, zunachst das Wesentliche des Erfahrungsmaterials und der zu grundeliegenden MeBverfahren in eine cause, quantitative shape zu Vorwort IV bringen. Erst in einem zweiten Schritt wird nach Modellen gesucht, die auf der Vorstellung des Realkristalls und der thermisch aktivier tenElementarschritte beruhen, und die imErgebnis die gleichenBezie hungen zwischen Verformungsrate, Spannung, Temperatur usw. lie fern wie das test. Der Leser wird allerdings feststellen, daB der phanomenologische Teil in seinem Aufbau bereits von ato mistischen Modellvorstellungen gepragt ist.

Show description

Read more

Fertigungsgerechte Aufbereitung von Flächenverbänden bei der by Joachim Zirbs

By Joachim Zirbs

Ständig wachsende Anforderungen an Produktivität, Flexibilität und Qualität prägen in verstärktem Maße den Formenbau. Der Einsatz sogenannter "Freiformflächen-Modellierer" bei der Konstruktion von Formteilen an Werkzeugen erlaubt Verbesserungen bei der CAD/CAM-Verfahrenskette im Formenbau. Diese Publikation zeigt Lösungsmöglichkeiten auf, um die beim Konstruktionsprozeß entstehenden Flächenverbände von Freiformflächen fertigungstechnisch orientiert aufzubereiten und für die Programmierung von 2 half- bis 5-Achsen-NC-Fräsbearbeitung bereitzustellen. Anforderungen an das Werstückmodell ergeben sich durch geometrische und topologische Bedingungen sowie aufgrund technologischer Kriterien. Das entsprechende Informationsmodell umfaßt Informationsstruktur, Daten und Algorithmen zum Aufbereiten des fertigungstechnisch orientierten Werkstückmodells und zum Ermitteln der Fräserführung über Leitflächen. Abschließend wird das Programmiersystem für die Programmierung von 2 half- bis 5-Achsen-NC-Fräsaufgaben insgesamt d.h. die Verknüpfung bereits länger bestehender Funktionsbausteine mit den neu entwickelten Modulen, betrachtet und sein Einsatz bewertet.

Show description

Read more

Stahlbeton- und Spannbetontragwerke: Berechnung, Bemessung by Univ. Prof. em. Dr.-Ing. Klaus-Wolfgang Bieger, Priv. Doz.

By Univ. Prof. em. Dr.-Ing. Klaus-Wolfgang Bieger, Priv. Doz. Dr.-Ing. habil. Jürgen Lierse, Univ. Prof. Dr.-Ing. Jürgen Roth (auth.)

Dieses Lehrbuch bietet in sehr kompakter shape den Stoffumfang für den Stahlbetonbau und Spannbetonbau. Die Grundlage sind die Normen DIN 1045. Auf mögliche Abweichungen in den kommenden europäischen Normen wird nur kurz hingewiesen, dazu ist von den Autoren ein weiteres Werk verfügbar. Die zweite Auflage wurde durchgesehen und korrigiert.

Show description

Read more

Mathematik in Physik und Technik: Eine Einführung mit 572 by Professor Dr. Ivan Kuščer, Professor Dr. Alojz Kodre (auth.)

By Professor Dr. Ivan Kuščer, Professor Dr. Alojz Kodre (auth.)

Mathematik in Physik und Technik ist ein Lehrbuch für Studenten der Physik und der Ingenieurwissenschaften, die an sich schon mit den Grundlagen der Mathematik vertraut sind, allerdings noch Schwierigkeiten haben, dieses mathematische Wissen auf konkrete Fragestellungen der Physik zu übertragen. Die vorliegende Aufgabensammlung frischt daher nicht nur latent Vorhandenes auf, sondern versucht, mathematische Methoden in Anlehnung an die Physik anschaulich darzustellen und einzuüben. Welche Rolle spielen Dimensionen, was once darf vernachlässigt werden, wie kommt guy zu sinnvollen mathematischen Modellen physikalischer Vorgänge? Eine wahre Fundgrube für jeden, der nicht nur Wissen sammeln, sondern auch tatsächlich lernen will, es umzusetzen.

Show description

Read more

CASE in der Praxis: Softwareentwicklungsumgebungen für by Horst Bertram, Peter Blönnigen, Adolf-Peter Bröhl

By Horst Bertram, Peter Blönnigen, Adolf-Peter Bröhl

Der Einsatz von Software-Entwicklungsumgebungen in Unternehmen ist heute eine zentrale Aufgabe des Informationsmanagements. Das vorliegende Buch bietet eine umfassende Beschreibung der Vorgehensweise bei der Auswahl und Einf}hrung integrierter CASE-Umgebungen; dar}ber hinaus werden erste Erfahrungen mit einzelnen CASE-Werkzeugen vorgestellt. Grundlagen f}r das Buch sind das Standardisierungsprojekt SEU-IS, das sich mit der Standardisierung der Softwareentwicklung f}r Fach- und F}hrungsinformationssysteme der Bundeswehr besch{ftigt, sowie die Umsetzung der Standardisierungsergebnisse in die Praxis. Die hier zusammengestellten Ergebnisse des Projekts bieten dem DV-Praktiker ebenso wie dem Forscher eine F}lle von Informationen zur Integration von Projektmanagement, Konfigurationsmanagement, Qualit{tssicherung und Softwareerstellung in der computerunterst}tzten Softwareentwicklung.

Show description

Read more
1 3 4 5 6