Die pädagogischen Anschauungen der Marie von by Maria Gögler

By Maria Gögler

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read more

Optimierung und Simulation: Anwendung verschiedener by Jörg Biethahn

By Jörg Biethahn

Der Zusammenhang zwischen Optimierung einerseits und Simulation andererseits wurde lange Zeit einseitig gesehen. Vielfach begriff guy die Simulation als "Not losung" fur die Falle, in denen aus einer Vielfalt von Grunden eine Optimierung nicht moglich erschien, sei es, dass ein konvergierender Algorithmus nicht existierte, sei es, dass die verfugbaren Informationen uber das zukunftige Geschehen unvollkommen waren. Biethahn unternimmt den Versuch, die beiden Vorgehensweisen aus ihrer modify nativen Beziehung in eine additive oder komplementare zu uberfuhren. Dabei wird der I mpetus dieses Forschungsbemuhens wesentl ich dadurch charakterisiert, dass ein Bei trag zur Losung empirisch auftauchender Probleme geleistet werden soll. Gerade dies ist bei der Lagerhaltung schon relativ fruh versucht worden. Die von Harris vorgeschla gene Formel zur Lagerbestandsbestimmung feiert in diesen Tagen die sechzigste Wiederkehr ihres Geburtstages. Dies durfte aber fur den Autor nicht das entscheidende Motiv fur die Auswahl des Demonstrationsbereiches einer Kombination von Optim ie rung und Simulation gewesen sein, vielmehr sind es die in der Praxis wachsenden Probleme bei der Steuerung der Lagerbestande. Hierbei bietet er in mehrfacher H in sicht eine Reihe neuer Ergebnisse, von denen einige - mir wichtig erscheinend- besonders herausgehoben werden sollen: In einer Vielzahl von Lagerhaltungsmodellen wird mit hohem intellektuellem Auf wand rein formal unter Vernachlassigung neuerer betriebswirtschaftlicher Grundlagen vor allem im Bereich der Kostenrechnung mit einer Kostenzuordnung bezuglich der Bestande und Guterstrome gearbeitet, die mit dem Identitatsproblem (RIEBEL) schlechterdings unvereinbar ist, wenn guy von einigen in der Realitat kaum vorkom menden Ausnahmen absieht. - Die Lagerhaltung ist ein Investitionsprobl

Show description

Read more

Industriebetriebslehre: Die wirtschaftlich-technische by E. Heidebroek

By E. Heidebroek

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read more

Einleitung in die Formbeschreibende Krystallographie by Victor Goldschmidt

By Victor Goldschmidt

This e-book was once initially released sooner than 1923, and represents a duplicate of a huge ancient paintings, protecting an analogous structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality attractiveness) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical blunders, unusual characters and complicated formatting) and doesn't safely defend the ancient personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally very important in its unique archival shape. whereas we try to accurately fresh and digitally increase the unique paintings, there are sometimes situations the place imperfections resembling blurred or lacking pages, negative photographs or errant marks could have been brought as a result of both the standard of the unique paintings or the scanning technique itself. regardless of those occasional imperfections, now we have introduced it again into print as a part of our ongoing international publication upkeep dedication, supplying shoppers with entry to the very best ancient reprints. We delight in your figuring out of those occasional imperfections, and essentially desire you get pleasure from seeing the ebook in a structure as shut as attainable to that meant via the unique writer.

Show description

Read more
1 2 3