Die Debatte um die Quantentheorie by Franco Selleri

By Franco Selleri

Die Debatte tiber die Grundlagen der Quantentheorie, die auf eine mehr als fiinfzigjiihrige culture zurtickblickt, struggle in zwei Perioden besonders intensiv, niimlich unmittelbar nach der Begrtindung der Quantentheorie und wiederum in den letzten Jahren. An die Frtihzeit der Quantenphysik erinnerte Max Born in seiner Rede, die er anliiBlich der Verleihung des Nobelpreises im Jahre 1954 hielt. Er beschrieb die tiefgreifende Meinungsverschiedenheit, die die bertihmtesten Quantentheoretiker in 1 zwei Lager schied: "Wenn ich sagte, die Physiker hiitten die damals von uns entwickelte Denkweise angenommen, so warfare ich nicht ganz korrekt: es gibt ein paar sehr bemerkenswerte Ausnahmen, und zwar gerade unter den Miinnern, die am meisten zum Aufbau der Quantentheorie beigetragen haben. Planck selbst gehorte zu den Skeptikern bis zu seinem Tode. Einstein, de Broglie und Schrodinger haben nicht aufgehort, das Unbefriedigende der statistischen Interpretation der Quanten mechanik zu betonen. " Dieser intellektuelle Kampf betraf einige der grundlegendsten Fragen der gesamten Naturwissenschaft: existieren die atomaren Objekte unabhangig von der menschlichen Beobachtung und, wenn dies- der Fall ist, sind sie dann dem menschlichen Verstiindnis zugiinglich? 1m groBen und ganzen kann guy sagen, daB die Kopenhagener und Gottinger Schulen (Bohr, Heisenberg, Born . . . ) diese Fragen ziemlich pessimistisch beantwor teten. Niels Bohr befiirwortete beispielsweise den Gebrauch des Wortes "Phanomen" nur zur Beschreibung einer Messung, die notwendigerweise eine vollstandige Be schreibung des MeBapparates mitenthielt und damit nicht das atomare Objekt selbst, sondern seine Wechselwirkung mit dem von Menschen gewahlten Apparate betraf.

Show description

Read or Download Die Debatte um die Quantentheorie PDF

Similar german_5 books

Business-Process- und Workflow-Management: Prozessverbesserung durch Prozess-Management

Prozess-Management bedeutet, Organisationen als Prozessorganisationen zu führen: einerseits um die aktuellen ISO-Normen umzusetzen, andererseits um Effizienzverbesserungen zu erzielen. Prozessorganisationen sind sich ihrer Geschäftsprozesse innerhalb des gesamten Unternehmensumfanges bewusst und können diese somit gezielt qualitativ verbessern und automatisieren.

Mathematik in Physik und Technik: Eine Einführung mit 572 Aufgaben und Lösungen

Mathematik in Physik und Technik ist ein Lehrbuch für Studenten der Physik und der Ingenieurwissenschaften, die an sich schon mit den Grundlagen der Mathematik vertraut sind, allerdings noch Schwierigkeiten haben, dieses mathematische Wissen auf konkrete Fragestellungen der Physik zu übertragen. Die vorliegende Aufgabensammlung frischt daher nicht nur latent Vorhandenes auf, sondern versucht, mathematische Methoden in Anlehnung an die Physik anschaulich darzustellen und einzuüben.

Grundlagen der Dienstleistungs-produktion

Mit dem vorliegenden Buch gibt es erstmals eine geschlossene Darstellung betriebswirtschaftlicher Grundlagen der Dienstleistungsproduktion. Das Buch erl? utert die spezifischen Eigenarten von Dienstleistungen sowie die Besonderheiten der Dienstleistungsproduktion. Hierbei werden vor allem diejenigen Tatbest?

Additional resources for Die Debatte um die Quantentheorie

Example text

_. t) im Gesamtvolumen Vvon B gegeben is!. Die Wahrscheinlichkeit (genauer Wahrscheinlichkeitsdichte), das Elektron zur Zeit t im Punkt (x, y, z) vorzufinden wird dann durch das Betragsquadrat von

Sie konnten sich aber auch von

Nach 1919 hatte auch die Persanlichkeit von Paul Langevin einen starken Einflul3 auf de Broglie. Zweifellos kann man in diesen kulturellen Einfliissen die Erklarung von de Broglies realistischer Haltung linden: Planck und Lorentz und Langevin neigten alle dem Realismus zu. De Broglies Haltung der Philosophie gegeniiber ist die folgende: "Ich habe mich stets fUr allgemeine ldeen iiber die Wissenschaft interessiert, aber nicht fUr philosophische Theorien im eigentlichen Sinn. lch war sehr skeptisch in dieser Beziehung, da ich ihren Gegenstand fUr sehr fragil halte.

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 18 votes